Papst Benedikt: Die schönsten Fotos von der Abschiedsaudienz

Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
1 von 15
Tausende Gläubige haben sich auf dem Petersplatz versammelt, darunter viele Pilger aus Deutschland.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
2 von 15
Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
3 von 15
"Danke" sagt ein Spruchbanner: Viele Pilger aus Deutschland haben sich auf dem Petersplatz in Rom versammelt.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
4 von 15
Weiß-blaue Fahnen aus Bayern, der Heimat des Papstes, sind besonders oft zu sehen.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
5 von 15
Die Blaskapelle Traunstein spielte zu Ehren des Papstes die Bayern-Hymne.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
6 von 15
Auch die Katholische Universität Eichstätt bedankt sich beim bayerischen Papst.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
7 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.
Benedikt XVI.: Papst-Audienz in Rom
8 von 15
Im "Papamobil" fährt Benedikt XVI. auf dem Petersplatz ein.

Rom - Tausende Pilger aus Deutschland sind zur letzten Generalaudienz von Papst Benedikt XVI. nach Rom gereist, darunter viele aus seiner Heimat Bayern. Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr
Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr
Loveparade-Veranstalter spricht Angehörigen Beileid aus
Loveparade-Veranstalter spricht Angehörigen Beileid aus
Vulkanausbruch auf Hawaii: weniger Asche als befürchtet
Vulkanausbruch auf Hawaii: weniger Asche als befürchtet
Erfolge im Artenschutz: Comeback des Mauritiusfalken
Erfolge im Artenschutz: Comeback des Mauritiusfalken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.