Nach Messer-Attacke

Polizei erschießt Bewaffneten in Köln

1 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
2 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
3 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
4 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
5 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.
6 von 6
Derzeit untersuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes den Tatort in Hürth (bei Köln). Polizisten hatten dort einen bewaffneten Mann erschossen, nachdem er auf sie losgegangen war.

Hürth/Köln - Polizisten haben in Köln einen mit einem Messer bewaffneten Mann erschossen, der auf sie losgegangen war. Die Polizei war wegen häuslicher Gewalt zur Stelle gerufen worden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Teile von ICE-Wrack abtransportiert
Teile von ICE-Wrack abtransportiert
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Hurrikan "Michael" verwüstet US-Südostküste
Hurrikan "Michael" verwüstet US-Südostküste

Kommentare