Angeblich 600 Jahre alter Afghane

Polizei kontrolliert 1389 geborenen Mann

Hof - Mit einem angeblich mehr als 600 Jahre alten Mann sind Bundespolizisten in Bayern bei der Kontrolle eines Reisebusses auf der A9 bei Hof konfrontiert worden.

Das Jahr 1389 hatte der Mann als sein Geburtsjahr angegeben, und blieb auch auf mehrfache Nachfrage dabei. Erst nach einigem Hin und Her konnte das Rätsel um den augenscheinlich viel jüngeren Mann gelöst werden: Der Afghane hatte sich auf seine landestypische Zeitrechnung berufen. Nach deutschen Maßstäben war er gerade einmal 17 Jahre alt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Foto aus Tankstelle: Heikles Detail bei einer der Damen - Sehen Sie es unmittelbar?
Foto aus Tankstelle: Heikles Detail bei einer der Damen - Sehen Sie es unmittelbar?
Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter
Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter
Influencerin beim Wandern?! Eben nicht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge
Influencerin beim Wandern?! Eben nicht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge
Dieses Rätsel ist einfach - doch einige geraten schnell auf die falsche Fährte
Dieses Rätsel ist einfach - doch einige geraten schnell auf die falsche Fährte

Kommentare