Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Das steckt dahinter

Gruselig! Plötzlich tropfte Blut von der Balkondecke

Friedberg - Halloween ist doch eigentlich schon vorbei, oder? Deswegen rief der Mann die Polizei, als plötzlich Blut von seiner Balkondecke tropfte. Der Grund dafür ist wirklich komisch.  

Weil Blut auf seinen Balkon tropfte, hat ein Mann aus dem hessischen Nidda die Polizei gerufen. Die Beamten konnten aber am Donnerstagnachmittag rasch ein schlimmes Verbrechen ausschließen. Es habe sich nicht um menschliches, sondern um tierisches Blut gehandelt, teilte die Polizei Friedberg am Freitag mit. Eine Familie hatte ihre rohen Koteletts auf einem darüber liegenden Balkon zum Lufttrocknen aufgehängt. Die Polizisten rieten den Nachbarn, beim nächsten Mal etwas unterzulegen, damit nicht wieder Blut nach unten tropft.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare