Unfall in Naturschutzgebiet

Zug rast in Elefantenherde - fünf Tiere tot

Neu Delhi - Ein Zug ist in Indien in eine Elefantenherde gerast. Dabei starben mindestens fünf Tiere. Hintergrund des Unfalls: Die Schienen, auf denen die Bahn fährt, verlaufen durch ein Naturschutzgebiet.

Ein Zug ist im Osten Indiens in eine Elefantenherde gefahren, mindestens fünf Tiere starben. Die Herde stand auf den Gleisen, als der Personenzug am Sonntag mit ihr zusammenstieß, sagte ein Sprecher der Eisenbahnen. Nach Angaben der indischen Organisation Wildlife Trust wurden in den vergangenen 25 Jahren mindestens 118 Elefanten bei ähnlichen Unfällen getötet. Viele Eisenbahnschienen führen durch Schutzgebiete, Züge sollen dort nur 40 Kilometer pro Stunde fahren. In Indien leben etwa 26.000 wilde Elefanten.

Rote Liste: Diese Arten sind bedroht

Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Die Weltnaturschutzunion (IUCN) hat nun eine neue rote Liste bedrohter Arten veröffentlicht. Einige der Tiere sehen Sie in unserer Fotostrecke: © Bosse Jonsson dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Hier eine Königskobra. © Bosse Jonsson dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Auch der Rote Fruchtvampir (Stenoderma Rufum) steht auf der Roten Liste. © Allen Kurta dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Genauso wie der Rotkehl-Brilliantkolibri (Heliodoxa gularis). © Chris Sloan dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Neu auf der Liste ist der Springaffe Callicebus caquetensis. © Javier Garcia dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Ebenfalls bedroht: Der Netz-Peitschenschwanz-Rochen (Himantura leoparda). © Joe Wu dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Der Giant Australian Cuttlefish (Sepia apama) wurde 2012 erstmals in die Rote Liste aufgenommen. © Roger Hanlon dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Das Korallenriff auf den Raja Ampat-Inseln im Süden Indonesiens: 33 Prozent der Riffe bildenden Korallen gelten als bedroht. © IUCN Photo Library/Jason Suwandy dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Das Foto zeigt einen Israelische Scheibenzüngler (engl. Hula Painted Frog - Discoglossus nigriventer), der bereits als ausgestorben galt und jetzt wiederentdeckt wurde. © Oz Rittner dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Auch bedroht: Der Große Feuerfalter (Lycaena dispar). © Wikimedia Commons, user: Rosenzweig dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Die Burmesische Python (Python bivittatus) ist auch vom Aussterben bedroht. © Mark Auliya dpa
Bedrohte Tier- und Pflanzenarten
Hier ein Nolasco Spiny-tailed Iguana (Ctenosaura nolascensis). © Scott Trageser dpa
Dieser Vogel ist in Südkorea zuhause und ebefalls bedroht: der Paradise Flycatcher. © dpa
Rote Liste: Diese Arten sind bedroht
Der Amerikanische Aal (Anguilla rostrata) gilt unter anderem aufgrund des Klimawandels und der Umweltverschmutzung als bedroht ("endangered"). © dpa
Rote Liste: Diese Arten sind bedroht
Der chinesische Kugelfisch (Takifugu chinensis) ist akut vom Aussterben bedroht. © dpa
Rote Liste: Diese Arten sind bedroht
Wegen jahrelanger Überfischung wird der Nordpazifische Blauflossen-Thunfisch als gefährdet aufgeführt. © dpa

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Bombendrohung in Köln: Auch München und Bremen betroffen - Täter aus dem rechten Spektrum?
Nach Bombendrohung in Köln: Auch München und Bremen betroffen - Täter aus dem rechten Spektrum?
Bei seiner Beerdigung: Verstorbener bringt Trauergäste mit Botschaft zum Lachen
Bei seiner Beerdigung: Verstorbener bringt Trauergäste mit Botschaft zum Lachen
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro
Bräutigam vergeht sich an Brautjungfer - seine Zukünftige reagiert unbegreiflich
Bräutigam vergeht sich an Brautjungfer - seine Zukünftige reagiert unbegreiflich

Kommentare