Rauschmittel im Millionenwert

Marihuana und Ecstasy: Rekord-Drogenfund in NRW

+
Ein Drogenlager wurde in Soest ausgehebelt.

Soest - Fahndungserfolg: Einen Rekord-Drogenfund hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen zu verzeichnen. Die Beamten haben in Soest Rauschmittel im Millionenwert sichergestellt.

Es ist der zweitgrößte Drogenfund der letzten zehn Jahre in Nordrhein-Westfalen: Millionenwert haben die Rauschmittel, die in Soest von der Polizei sichergestellt wurden. Am Mittwoch präsentierten die Beamten ihre Beute: Unter anderem neun Kilo Marihuana, 10.000 Ecstasy-Tabletten und vier Kilogramm Amphetamine.

Straßenverkaufswert von bis zu drei Millionen Euro

Außerdem hat die Polizei eine Drogenküche entdeckt. Dort wurden Chemikalien sichergestellt, die zur Herstellung von 300 Kilogramm Amphetaminen mit einem Straßenverkaufswert von bis zu drei Millonen Euro ausgereicht hätten.

Mehr lesen Sie auf unserem Partnerportal soester-anzeiger.de. 

wei

Auch interessant

Meistgelesen

Anschlag befürchtet: ICE auf dem Weg nach Hamburg evakuiert - Mann im Zug verschreckt Reisende
Anschlag befürchtet: ICE auf dem Weg nach Hamburg evakuiert - Mann im Zug verschreckt Reisende
Vermisste Nora tot aufgefunden: Familie hat Zweifel an Theorie der Polizei
Vermisste Nora tot aufgefunden: Familie hat Zweifel an Theorie der Polizei
Sandsturm entlang italienischer Küstenstraße - Video zeigt apokalyptische Bilder  
Sandsturm entlang italienischer Küstenstraße - Video zeigt apokalyptische Bilder  
Gletscher für tot erklärt - Gedenktafel mit trauriger Prophezeiung für unsere Zukunft
Gletscher für tot erklärt - Gedenktafel mit trauriger Prophezeiung für unsere Zukunft

Kommentare