Restaurant-Terrasse gestalten – Tipps für Gastronomen

+
Sorgen Sie für ausreichend Beschattung auf Ihrer Restaurant-Terrasse. Unter dem natürlichen Schatten von Bäumen fühlen sich Ihre Gäste wohl.

Kaum steigen die Temperaturen, wollen Ihre Gäste im Freien essen. Wenn Sie den Außenbereich in Ihrem Restaurant neu anlegen, achten Sie auf ein stimmiges Bild aus Boden, Möbeln, Pflanzen und Beschattung. Lesen Sie Tipps, wie Sie Ihre Restaurant-Terrasse gestalten.

Restaurant-Terrasse planen

Wenn Sie vorhaben, einen Außenbereich in Ihrem Restaurant anzulegen, überlegen Sie, zu welchem Zweck Ihre Gäste diesen nutzen sollen. Ist die Terrasse den ganzen Tag geöffnet, muss die Restaurant-Terrasse groß genug sein für ausreichend Tische, Stühle – und möglichst viele Gäste. Die Bedienungen sollten sich gut zwischen den Gästen bewegen können. Niemand darf sich eingeengt fühlen.

Vergessen Sie dabei die Beschattung nicht. Rechnen Sie den Platz für Bäume, Sonnenschirme oder Markise mit ein. Gibt es nur Abendessen im Freien, braucht Sie die Beschattung nicht zu kümmern. Abends können Sie jedoch Ihre Gäste mit Heizstrahlern zum Bleiben animieren.

Boden für die Gastro-Terrasse

Wenn Sie Ihre Restaurant-Terrasse gestalten, greifen Sie Farben und Materialien aus dem Innenbereich wieder auf. Verwenden Sie zum Beispiel einen ähnlichen Bodenbelag. Öffnen Sie die Türen ins Freie, verschwimmt die Grenze zwischen Innen und Außen.

Denken Sie daran, dass der Boden zum Stil Ihres Restaurants passt. Wählen Sie einen Holz- oder Steinboden, wenn Sie Wert auf natürliche Materialien legen. Dielen aus Douglasien-, Robinien- oder Lärchenholz bieten sich hier an. Das einheimische Lärchenholz ist besonders langlebig und bildet mit der Zeit eine silberfarbene Patina, die das Holz vor Wind und Nässe schützt.

Noch länger halten Fliesenböden. Außerdem lassen sie sich besonders leicht und gründlich reinigen. Achten Sie darauf, dass die Fliesen für den Außenbereich geeignet und rutschfest sind. Tipp: Bauen Sie möglichst keine Stufen auf der Restaurant-Terrasse ein. Sowohl für Rollstuhlfahrer als auch für Ihr Personal sind sie eine unnötige Hürde oder Stolperfalle.

Terrassenmöbel für die Gastronomie

Bevor Sie sich für Terrassenmöbel entscheiden, lassen Sie sich von Einrichtungshäusern inspirieren und werfen Sie einen Blick ins Internet. Hier erhalten Sie viele Anregungen, um Ihre Restaurant-Terrasse zu gestalten. Inspirationen finden Sie auch bei den spezialisierten Online-Shops für Gastronomiebedarf.

Holzmöbel passen zu beinahe jeder Einrichtung vom Toskanastil mit Terrakottafliesen bis hin zum maritimen Stil in Blau-Weiß-Tönen. Möbel aus Aluminium sind besonders pflegeleicht und bei Gastronomen und Gästen gleichermaßen beliebt.

Für einen Gastro-Betrieb, in dem Ihre Gäste abends gerne länger draußen sitzen, empfehlen sich elegante und bequeme Loungemöbel aus einem Kunststoffgeflecht. Achten Sie darauf, dass diese Möbel wetterfest sind, oder decken Sie sie bei Regen ab.

Pflanzen und Beschattung

Planen Sie viele Pflanzen ein, wenn Sie Ihre Restaurant-Terrasse gestalten. Große Pflanzen wie Palmen und Bananenstauden bringen Urlaubsflair in Ihr Restaurant. Gleichzeitig trennen sie verschiedene Bereiche voneinander ab und bieten einen Sichtschutz zwischen den Tischen. Oliven- und Zitronenbäumchen passen in Betriebe mit italienischer oder griechischer Küche. Mit einem duftenden Kräuterbeet regen Sie den Appetit Ihrer Gäste an.

Ein plätschernder Springbrunnen in der Mitte Ihrer Restaurant-Terrasse wirkt beruhigend auf die Gäste. Haben Sie Platz für Bäume in Ihrem Außenbereich, sorgen diese für eine natürliche Beschattung. Ansonsten bieten sich große Sonnenschirme oder ausfahrbare Markisen als Schattenspender an.

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare