+++ Eilmeldung +++

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

Peinlicher Patzer

Rewe unterläuft Kaminholz-Fail: Foto sorgt für Gelächter - „Gibt doch nichts Schöneres“

Beine einer Frau, die vor dem warmen Kamin sitzt.
+
Im Winter sitzen viele Menschen gerne vor dem Kamin. (Symbolbild)

Die Winterkälte hat Deutschland erfasst. Wer kann, macht es sich zu Hause vor dem Kaminfeuer gemütlich. Jetzt überraschte ein Supermarkt mit einem speziellen Angebot.

  • Das Kaminfeuer ist im Winter ein Klassiker.
  • Normalerweise verheizt man dafür Brennholz.
  • Ein Supermarkt hatte allerdings eine ganz „neue Idee“.

München – Der Winter hat sich über Deutschland gelegt. Die Temperaturen sinken, teilweise bis unter die Null-Grad-Grenze. Das ganze Land bibbert bei dem kalten Wetter vor sich hin.

Wohl denen, die einen Kamin in den eigenen vier Wänden haben. Und so mit einem schönen Feuerchen der Kälte trotzen können. Das nötige Brennholz dafür gibt es in der Regel im Einzelhandel.

Eine bekannte Supermarktkette hatte jetzt ein sehr spezielles Brennholz im Angebot. Und erntete dafür bei Twitter reichlich Spott. Denn das angebotene Brennmaterial entsprach so gar nicht dem gängigen Standard.

Rewe: Supermarktkette greift sich mit Kaminholz-Angebot daneben - Twitter-User spotten

Ein Twitter-User postete ein Bild aus einer Rewe-Filiale. Darauf sieht man ein Preisschild: Kaminholz, 1-Stück-Packung für 3,29 Euro. So weit so gut, doch statt Holz waren Säckeweise Kartoffeln in der Auslage verteilt.

„Joah, jeder wie er meint“, schrieb der Twitter-Nutzer spöttisch zu seinem Post. Ein Patzer der Mitarbeiter der Supermarktkette. Oder muss Rewe etwa in Corona-Zeiten aus Mangel an Holz improvisieren? Kommt es nach der Toilettenpapier- und Nudel-Knappheit jetzt auch bei Brennholz zu Hamsterkäufen?

Ein weiterer User kann dem Brennholz-Spezial von Rewe sogar etwas Positives abgewinnen. „Gibt doch nichts Schöneres als der Geruch von Bratkartoffeln am heimischen Kamin!“, schreibt er. Nun gut, wer es mag ...

Video: Mit diesen 6 Tricks wird die Wartung des Kamins zum Kinderspiel.

Rewe: Supermarktkette verkauft versehentlich Kartoffeln als Kaminholz

Die vermutliche Auflösung ist dann doch etwas langweilig - in dem Behälter lagerte wohl vorher Kaminholz, und das Schild wurde einfach nicht ausgetauscht. Aber auch das ist nicht sicher. Bei der nächsten Kaminholz-Aktion könnte in dieser Filiale jedenfalls ganz genau hingeschaut werden.

Es wäre ja auch schade um die leckeren Kartoffeln. Die sollten lieber auf dem Teller anstatt im Kaminfeuer landen. (kh)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare