Hafenstadt erschüttert

Riesige Explosion in China: die schrecklichen Bilder aus Tianjin

1 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
2 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
3 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
4 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
5 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
6 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
7 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.
8 von 22
Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist auf über 50 gestiegen.

Tianjin - Ein Feuersäule erleuchtete den Himmel, Erschütterungen waren noch Kilometer entfernt zu spüren: Bei schweren Explosionen in der nordchinesischen Stadt Tianjin sind hunderte Menschen verletzt worden, die Zahl der Toten ist am Donnerstag auf über 50 gestiegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Launischer April endet unterkühlt
Launischer April endet unterkühlt
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Bilder vom brutalen „Jahrhundert-Raub“ in Paraguay
Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh
Ja, richtig gesehen: Hier reitet eine 13-Jährige auf ihrer Kuh

Kommentare