Grausamer Unfall

Rolltreppe quetscht Mädchen Finger ab

+
Auf einer Rolltreppe wurde dem kleinen Mädchen der Zeigefinger abgequetscht.

Wuppertal - Einem fünf Jahre altem Mädchen wurde bei einem schrecklichen Unfall auf einer Rolltreppe in Wuppertal der rechte Zeigefinger abgequetscht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, benutzte das Kind am Mittwochabend mit seinen Eltern die Rolltreppe eines Geschäfts in Wuppertal. Fast oben angekommen, geriet das Mädchen mit dem rechten Zeigefinger zwischen zwei Stufen. Dabei wurde der Finger abgetrennt.

Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Suche nach dem Finger blieb erfolglos.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare