Polizei veröffentlichte Foto 

Lilli (14) galt als vermisst: Polizei warnte zunächst - Nun wurde Suche beendet

+
Lilli galt zunächst als vermisst, nun konnte die Polizei Entwarnung geben. 

Die erst 14 Jahre alte Lilli aus Güstrow galt zunächst als vermisst, nun konnte die Suche nach dem Mädchen beendet werden. 

Update vom 22. August 2019: Aufatmen im Fall der zunächst vermissten Lilli aus Güstrow. Wie die Polizei nun mitteilt, konnte das Mädchen durch einen Zeugenhinweis am späten Mittwochnachmittag wohlbehalten angetroffen werden. Die Hintergründe ihres Verschwindens sind noch nicht bekannt. 

Wo ist der 32-jährige Tim K. aus Calw? Von dem jungen Mann fehlt bereits seit dem 15. August jede Spur. Die Polizei kann eine Straftat nicht ausschließen.

Polizei warnt: Notlage kann nicht ausgeschlossen werden - Wo ist Lilli (14)? 

Ursprungsmeldung vom 21. August 2019: Güstrow - Wo ist Lilli? Diese Frage stellt sich seit Dienstagabend die Polizei Rostock. Zuletzt wurde die 14-Jährige gegen 17 Uhr in der Neuen Straße in Güstrow gesehen, seitdem fehlt jede Spur von ihr. Nachdem das Mädchen nicht nach Hause zurückgekehrt war, sucht nun die Polizei nach ihr. 

Wie die Polizei in einer in der Nacht veröffentlichten Presseerklärung beschreibt, kann eine Notlage des Mädchens derzeit nicht ausgeschlossen werden. Ein Foto von Lilli und eine veröffentlichte Personenbeschreibung sollen nun helfen, sie zu finden. 

Lilli aus Güstrow bei Rostock vermisst: Polizei mit Warnung

Demnach wird die 14-Jährige als etwa 168 cm groß und von schlanker Statur beschrieben. Lilli trägt ihre blonden Haare schulterlang. Am Abend ihres Verschwindens trug der Teenager vermutlich eine schwarz/weiße Wendejacke der Marke "Adidas" mit Kapuze und Emblem auf dem Rücken sowie eine schwarze Jeanshose und beigefarbene Schuhe der Marke "Nike". Weiterhin trägt sie eine große schwarze Handtasche bei sich.

Die Polizei bittet die Bevölkerung darum, Hinweise zu der Vermissten bzw. ihrem jetzigen Aufenthaltsort dem Polizeihauptrevier Güstrow unter der Telefonnummer 03843/2660 mitzuteilen. Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Diese Personen werden ebenfalls von der Polizei gesucht: 

Die erst 15 Jahre alte Melissa Lange aus Erbach gilt bereits seit dem 13. August als vermisst. Die Polizei veröffentlicht nun ein Foto der Schülerin.

Die Polizei Mannheim sucht nun nach der 15-jährigen Ha Anh N. aus Vietnam. Das Mädchen besuchte eine Sprachschule in Heidelberg, nun wird sie vermisst.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rätsel um Ungeheuer von Loch Ness endlich gelöst? Experten haben einen ganz konkreten Verdacht
Rätsel um Ungeheuer von Loch Ness endlich gelöst? Experten haben einen ganz konkreten Verdacht
Kinder spielen auf Straße - plötzlich regnet es blutige Körperteile
Kinder spielen auf Straße - plötzlich regnet es blutige Körperteile
Extreme Prognosen: Droht uns bald ein heftiger Wintereinbruch? Das sagen die Experten
Extreme Prognosen: Droht uns bald ein heftiger Wintereinbruch? Das sagen die Experten
Frau filmt Horror-Momente: Rohes Fleisch hüpft auf einmal lebendig vom Teller
Frau filmt Horror-Momente: Rohes Fleisch hüpft auf einmal lebendig vom Teller

Kommentare