1. tz
  2. Welt

Produkt-Rückruf bei Kaufland: Ernste Gefahr droht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kunden stehen an der Infotheke einer Kaufland-Filiale in München
Die Supermarkt-Kette Kaufland gehört zu den größten Discountern in Deutschland. © picture alliance / dpa | Andreas Gebert

Ein Hersteller ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes sein Produkt von Kaufland zurück.

Neckarsulm - Der slowakische Hersteller Encinger SK ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Schoko-Rosinen aus dem Eigenmarkensortiment der Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG zurück. Der Grund ist, dass nicht ausgeschlossen werden könne, dass das genannte Produkt das undeklarierte Allergen Erdnuss enthalte.

Rückruf bei Kaufland: Allergische Reaktion möglich

Der Rückruf zielt auf Verbraucherinnen und Verbraucher ab, die allergisch auf Erdnüsse reagieren. Der Hersteller warnt diese Personengruppe eindringlich vor dem Verzehr, wegen möglicher allergischer Reaktionen. Allergene können allergische Reaktionen wie Schwellungen im Mund-, Nasen- und Rachenraum, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemwegs- und Hautreaktionen, Gelenkerkrankungen oder einen lebensbedrohlichen anaphylaktischer Schock auslösen. Kunden und Kundinnen, die nicht allergisch auf Erdnüsse reagieren, könnten das Produkt dagegen bedenkenlos essen.

Das betroffene Produkt K-Classic Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 200 g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. Juli 2022 und Lot-Nummer E06210705D wurde nach Angaben vom Montag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland verkauft.

Schoko-Rosinen von Kaufland
Rückruf bei Kaufland: Dieser Schoko-Snack ist betroffen. © Kaufland

Rückruf: Produkt kann auch ohne Kassenbon zurückgegeben werden

Das Produkt können Verbraucher gegebenenfalls in allen Kaufland-Filialenzurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet. Der Hersteller Encinger entschuldigt sich bei allen Betroffenen entstandene Unannehmlichkeiten. Für weitere Verbraucheranfragen steht unter der Nummer 08 00 / 1 52 83 52 eine kostenfreie Hotline zur Verfügung.

Auch interessant

Kommentare