1. tz
  2. Welt

Rückruf von Kinder-Snack: Hersteller warnt - eine Gruppe muss besonders aufpassen

Erstellt:

Von: Felix Durach

Kommentare

Eine Frau steht im Supermarkt mit einem Einkaufswagen vor dem Kühlregal.
Die Firma XOX Gebäck GmbH hat einen bundesweiten Rückruf für eines ihrer Produkte gestartet (Symbolbild). © Uwe Anspach/dpa

Der Hersteller XOX Gebäck hat einen bundesweiten Rückruf für einen Kinder-Snack gestartet. Vor allem Allergiker sollten dabei aufpassen.

München - Das Unternehmen XOX Gebäck GmbH hat einen deutschlandweiten Rückruf für eines ihrer Produkte gestartet. Betroffen von der Rückholaktion sind zwei Chargen des „Biene Maja Kartoffelsnacks“. Ein Produkt, das vor allem wegen seiner Aufmachung vor allem von Kindern verzerrt wird. Wie der Hersteller in einer Erklärung auf der offiziellen Website ankündigt, könnte der Verzehr des Produkts für Allergiker zu gesundheitlichen Folgen führen.

Produkt-Rückruf: Hersteller warnt vor allem Weizenallergiker

Der Hersteller gibt mit Blick auf den reklamierten Kinder-Snack an. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das genannte Produkt Weizen enthält.“ Da das Produkt laut Inhaltsstoff-Angabe jedoch eigentlich keinen Weizen enthalten sollte, stellen die betroffenen Chargen vor allem für Weizenallergiker eine Gefahr dar.

„Aufgrund möglicher allergischer Reaktionen sollten die Kunden, die allergisch auf Weizen reagieren, den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren“, erklärt der Hersteller. Für Kunden ohne Weizenallergie geht von dem Kinder-Snack jedoch keine Gefahr aus. Diese können das Produkt nach Angaben des Unternehmens bedenkenlos verzehren.

Rückruf: „Biene Maja Kartoffelsnack“ - diese Produkte sind betroffen

Von dem Rückruf betroffen ist das Produkt „XOX Biene Maja Kartoffelsnack 100g“ mit der Artikelnummer 87274 und den Chargennummern 214/MHD 28.07.2022 und 215/MHD 29.07.2022. Käufer, die ein entsprechendes Produkt erworben haben, können dieses im Laden auch ohne Kassenbon zurückgeben. Alternativ kann das Produkt auch direkt an den Herstellern gesendet werden. (fd)

Auch interessant

Kommentare