Niedersachsen

Rund 1500 Schweine sterben bei Feuer in Mastanlage

+
Bei einem Feuer in einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg (Niedersachsen) sind in der Nacht zum 25.11.2015 rund 1500 Tiere gestorben.

Cloppenburg - In einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg hat eine Schweinemastanlage Feuer gefangen. Warum, ist noch unklar.

Bei einem Feuer in einer Schweinemastanlage im niedersächsischen Cloppenburg sind in der Nacht zum Mittwoch rund 1500 Tiere gestorben. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Als die Einsatzkräfte an der 60 Meter langen Anlage eintrafen, brannte diese bereits lichterloh. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Auch die Höhe des entstandenen Schadens konnte die Polizei noch nicht einschätzen.

Auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker zum Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
News-Ticker zum Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Hübsches Mädchen schneidet sich 14 Jahre nicht ihre Haare - so sieht sie jetzt aus
Hübsches Mädchen schneidet sich 14 Jahre nicht ihre Haare - so sieht sie jetzt aus
Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod
Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich

Kommentare