Säugling stirbt nach Fund in Babyklappe

Bautzen - Ein Säugling ist in einer Babyklappe in Sachsen abgelegt worden - und danach gestorben. Warum das Baby nicht überlebt hat, ist derzeit noch ungeklärt.

Das Kind konnte trotz intensivmedizinischer Behandlung nicht mehr gerettet werden, wie die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien am Dienstag mitteilte. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft lebte das Baby noch, als es in Bautzen in ein Krankenhaus kam. Die genauen Todesumstände soll nun eine Obduktion klären.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare