Unfallfahrer verhaftet

Sattelschlepper rast in Restaurant - Eine Tote

New York - Bei einem schweren Verkehrsunfall im US-Bundesstaat New York ist eine Frau ums Leben gekommen, als ein Sattelschlepper außer Kontrolle geriet und in ein Restaurant raste.

Weitere sieben Menschen wurden schwer verletzt, als ein Autotransporter am späten Freitagnachmittag (Ortszeit) in der Innenstadt von Ithaca  in ein Restaurant raste. Nach Berichten örtlicher Medien war der Sattelschlepper an einer Kreuzung außer Kontrolle geraten - statt abzubiegen fuhr der mit Autos beladene Transporter direkt in das Gebäude weiter.

Helfer kämpften sich durch die Trümmer des einsturzgefährdeten Gebäudes zu den verletzten Gästen und Angestellten vor. Die Verletzten wurden mit Hubschraubern in ein nahe gelegenes Krankenhaus geflogen. Für eine Angestellte kam jede Hilfe zu spät.

Der Fahrer des Sattelschleppers wurde in Polizeigewahrsam genommen. Über die genaue Unfallursache machten die Behörden keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

auch interessant

Meistgelesen

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare