Warnung über NINA-App

Garagenbrand fordert Feuerwehr stundenlang - mehrere Explosionen

Der Schriftzug „Feuerwehr“ steht auf dem Rücken einer Uniform eines Feuerwehrmannes.
+
Bei einem Garagenbrand im Sauerland kam es zu mehreren Explosionen. (Symbolbild)

Eine brennende Garage hat die Feuerwehr im Sauerland am Donnerstagmorgen stundenlang in Atem gehalten. Es gab mehrere Explosionen.

Halver - Vollalarm für die Feuerwehr in Halver im Sauerland (NRW): In einer brennenden Garage waren am Donnerstagmorgen mehrere Detonationen erfolgt. Die Feuerwehr war stundenlang beschäftigt, per Warn-App NINA wurde die Bevölkerung gewarnt.

Offenbar hatte der Eigentümer in der Garage Feuerwerkskörper gelagert, berichtet come-on.de*. Ob das zulässig war, ermittelt nun die Polizei. Zwei Handwerker wurden bei dem Brand leicht verletzt, einer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Garage wurde komplett zerstört. *come-on.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare