Unglück im Stuttgarter Schauspielhaus

Schauspieler stürzen durch Bühnen-Falltür

+
Das Stuttgarter Schauspielhaus.

Stuttgart - Ein Schauspieler und eine Choreographin sind vor einer Vorstellung im Stuttgarter Schauspielhaus durch eine Luke im Bühnenboden zwei Meter in die Tiefe gestürzt.

Das sagte eine Sprecherin der Polizei am Montag und bestätigte einen Bericht der „Bild“ (Montag). Beide hätten sich verletzt, berichtete das Blatt. Zu den Ursachen und weiteren Details machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Gruppenvergewaltigung auf Mallorca: Bundeswehr-Soldat unter den Verdächtigen - Hunderte demonstrieren
Gruppenvergewaltigung auf Mallorca: Bundeswehr-Soldat unter den Verdächtigen - Hunderte demonstrieren
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert

Kommentare