Das Schlumpfdorf bleibt blau

+
Das Schlumpfdorf bleibt blau

Malaga - Die Bilder des kleinen spanischen Städtchens Juzcar gingen um die Welt. Die blauen Häuser brachten ihm den Namen Schlumpfdorf ein. Jetzt haben die Bewohner eine wichtige Entscheidung getroffen. 

Das erste offizielle Schlumpfdorf der Welt bleibt blau. Mit grosser Mehrheit stimmten die Bewohner von Juzcar in der Nähe von Malaga bei einem Referendum in dieser Woche dafuer, die blau gestrichenen Häuser des Ortes in ihrem jetzigen Zustand zu belassen. 141 der 250 Anwohner und Hausbesitzer hätten für die Fortsetzung des Schlumpf-Projekts gestimmt, berichtete die Regionalzeitung "Malaga Hoy".

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

mm

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Rätselhafte Serie: 30 Morde in 24 Stunden
Rätselhafte Serie: 30 Morde in 24 Stunden
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan

Kommentare