Figur von Brunnen gestohlen

Oh Schreck! Der "Shrek"-Esel ist weg!

+
So sieht der Eselsbrunnen in Halle nun nicht mehr aus.

Halle - Die Figur sah aus wie der Esel aus dem Kinofilm „Shrek“, jetzt ist sie weg: Der Eselsbrunnen am Alten Markt von Halle an der Saale ist erneut zum Ziel einer Attacke geworden.

Die originale Figur „Der Esel, der auf Rosen geht“, die den Brunnen eigentlich ziert, war bereits im vergangenen Jahr zum Opfer eines Angriffs geworden: Dem Esel wurde der Schwanz abgesägt. Daraufhin nahm die Stadt die Figur ab - sie wird derzeit restauriert.

Im April erlaubten sich Unbekannte einen Scherz und montierten den „Shrek“-Esel auf den Brunnen. In der Nacht zum Mittwoch gab es nun den nächsten Streich: Die Figur, die schnell zum beliebten Hingucker geworden war, wurde gestohlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Frau behauptet, zu schön für einen festen Freund zu sein - und so schaut sie aus
Frau behauptet, zu schön für einen festen Freund zu sein - und so schaut sie aus
Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat
Familienvater baut heftigen Unfall - dann sieht er, wen er gerammt hat
Nach Festnahme von mutmaßlichem Terroristen: Teile von Biowaffen-Gift verschwunden
Nach Festnahme von mutmaßlichem Terroristen: Teile von Biowaffen-Gift verschwunden
Bräutigam feiert Junggesellenabschied - Party nimmt für ihn tödliches Ende
Bräutigam feiert Junggesellenabschied - Party nimmt für ihn tödliches Ende

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.