Schrecklich: Mädchen (7) stirbt nach Schwimmbad-Sturz

Görlitz - Badeausflug mit tödlichem Ausgang: Ein siebenjähriges Mädchen hat sich bei einem Sturz in einem Schwimmbad im sächsischen Görlitz so schwer verletzt, dass es an den Folgen starb.

Die Siebenjährige war bei dem Ausflug mit seiner Klasse am vergangenen Donnerstag alleine hingefallen und mit dem Kopf auf den Beckenrand aufgeschlagen, wie die Polizei erst am Montag mitteilte.

Danach sei das Kind ins Wasser gefallen. Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Dresdner Klinik gebracht, wo es aber am nächsten Tag starb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute

Kommentare