Covid-19

Schulschließung nach Corona-Ausbruch – umfassende Tests folgen

An einer Schule in Westfalen musste eine Schule wegen des Coronavirus geschlossen werden.
+
An einer Schule in Westfalen musste eine Schule wegen des Coronavirus geschlossen werden.

In Münster kam es an der Hauptschule Wolbeck zum "Worst-Case-Szenario": Mehrere Personen wurden positiv auf das Coronavirus getestet.

Münster – Sie wurden heiß diskutiert, doch trotz aller Bedenken nach und nach durchgesetzt: Schulöffnungen. Nachdem in Deutschland trotz der anhaltenden Gefahr durch das Coronavirus* der Alltag in den Bildungseinrichtungen wiederhergestellt werden sollte, gab es nun die ersten Corona-Ausbrüche.

So auch in Münster* in Westfalen: Nachdem mehrere Schüler an Covid-19 erkrankt waren, wurde die Hauptschule in Münster für weitere Tests auf das Coronavirus geschlossen, wie msl24.de* berichtet. Neben dem gesamten Lehrpersonal müssen auch alle Schüler auf Sars-CoV-2 getestet werden.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare