Hubschrauber stürzt auf Autobahn

1 von 4
Mitten im Berufsverkehr ist ein Hubschrauber auf die Autobahn 6 in Baden-Württemberg gestürzt und in Flammen aufgegangen. Es sei davon auszugehen, dass der Pilot bei dem Unglück ums Leben kam, sagte ein Polizeisprecher. Der Helikopter fiel am Donnerstagnachmittag auf der vielbefahrenen Transitstrecke zwischen der Anschlussstelle Schwäbisch Hall und kurz von der Kochertalbrücke auf die Fahrbahn.
2 von 4
Mitten im Berufsverkehr ist ein Hubschrauber auf die Autobahn 6 in Baden-Württemberg gestürzt und in Flammen aufgegangen. Es sei davon auszugehen, dass der Pilot bei dem Unglück ums Leben kam, sagte ein Polizeisprecher. Der Helikopter fiel am Donnerstagnachmittag auf der vielbefahrenen Transitstrecke zwischen der Anschlussstelle Schwäbisch Hall und kurz von der Kochertalbrücke auf die Fahrbahn.
3 von 4
Mitten im Berufsverkehr ist ein Hubschrauber auf die Autobahn 6 in Baden-Württemberg gestürzt und in Flammen aufgegangen. Es sei davon auszugehen, dass der Pilot bei dem Unglück ums Leben kam, sagte ein Polizeisprecher. Der Helikopter fiel am Donnerstagnachmittag auf der vielbefahrenen Transitstrecke zwischen der Anschlussstelle Schwäbisch Hall und kurz von der Kochertalbrücke auf die Fahrbahn.
4 von 4
Mitten im Berufsverkehr ist ein Hubschrauber auf die Autobahn 6 in Baden-Württemberg gestürzt und in Flammen aufgegangen. Es sei davon auszugehen, dass der Pilot bei dem Unglück ums Leben kam, sagte ein Polizeisprecher. Der Helikopter fiel am Donnerstagnachmittag auf der vielbefahrenen Transitstrecke zwischen der Anschlussstelle Schwäbisch Hall und kurz von der Kochertalbrücke auf die Fahrbahn.

Schwäbisch Hall - Hubschrauber stürzt auf Autobahn

Auch interessant

Meistgesehen

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Gestensteuerung in der iOS-App
Gestensteuerung in der iOS-App
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte

Kommentare