Polizisten bringen Lieferung

Bizarre Geiselnahme in Schweden: Pizza mit Spezial-Belag sorgt für Freilassung

Die Polizei in Schweden bei einer Geiselnahme.
+
In Schweden nahmen Insassen einer geschlossenen Haftanstalt zwei Wärter als Geisel. Anschließend stellten sie eine absurde Forderung.

Eine Geiselnahme in Schweden hätte wohl ein dramatisches Ende nehmen können. Mit einer speziellen Pizza-Lieferung bekam der Einsatz jedoch eine überraschende Wendung.

Stockholm - Eine besonders ungewöhnliche Geiselnahme ereignete sich kürzlich in Schweden. Zwei Insassen einer geschlossenen Haftanstalt in Schweden hatten am vergangenen Mittwoch (21. Juli) zwei Gefängniswärter als Geiseln genommen. Sie verschanzten sich vorübergehend in einem Wachraum des Gefängnisses Hällby, gut 100 Kilometer westlich von Stockholm entfernt.

Bei den Geiselnehmern handelte es sich dabei um durchaus gefährliche Insassen. Laut der schwedischen Zeitung Aftonbladet sollen die bewaffneten Schwerverbrecher jeweils wegen Mordes verurteilt worden sein.

Geiselnahme in Schweden: Absurde Pizza-Forderung an die Polizei

Im Zuge der Geiselnahme deckten die beiden Insassen dpa-Informationen zufolge zunächst Überwachungskameras ab und forderten einen Hubschrauber. Später richteten sie dann eine absurde Forderung an die Beamten: Alle 20 Insassen ihrer Abteilung sollten Pizza mit Kebab-Auflage erhalten - im Gegenzug könne dann eine Geisel freikommen.

Die Polizei zögerte daraufhin offenbar nicht lange. Kurz darauf waren in den schwedischen Medien Fotos zu sehen, auf denen Polizeibeamte, etliche Pizzakartons in einen Wagen legten. Eine Pizzeria bestätigte, dass 20 Kebab-Pizzen abgeholt worden seien.

Schweden: Polizei liefert Pizza mit Spezial-Belag - Geiselnehmer lassen Wärter frei

Am Abend, einige Zeit nach der speziellen Pizza-Lieferung, ließen die Geiselnehmer zunächst eine Geisel, dann die zweite frei. Am späten Abend teilte die Polizei schließlich mit: „Die beiden Täter sind nun festgenommen und zur Polizeiwache nach Eskilstuna gebracht worden.“ Der Fall werde als Menschenraub in zwei Fällen betrachtet. (nema mit dpa)

Die von den Geiselnehmern geforderte Pizza mit Kebab erscheint bereits ungewöhnlich - doch ein Discounter sorgte vor einiger Zeit mit einem noch merkwürdigeren Pizza-Belag für große Diskussionen. Es folgten rege Diskussionen im Netz.

Auch interessant

Kommentare