Unglück in Vietnam

Sechs Tote bei Unfall in Karaoke-Bar

Hanoi - Bei einem Unglück in einer Karaoke-Bar sind in Vietnam sechs Menschen nach einem Stromausfall unter tragischen Umständen ums Leben gekommen.

Sechs weitere Gäste wurden verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Männer hatten am Sonntagabend ausgelassen gefeiert, als der Strom in der Kneipe in der Provinz Quang Ninh ausfiel. "Der Eigentümer der Bar schaltete einen Generator an und wir glauben, dass die Opfer an den giftigen Gasen erstickt sind", sagte ein Polizist.

Medienberichten zufolge hatten die angetrunkenen Männer in der Bar übernachten wollen. Tragbare Generatoren stoßen bei unsachgemäßer Handhabung großen Mengen an Kohlenstoffmonoxid aus.

Karaoke ist in Vietnam ein beliebter Zeitvertreib. Viele Bars vor allem in ländlichen Regionen erfüllen aber nicht die nötigen Sicherheitsstandards. In Hanoi kamen im Mai fünf Menschen bei einer Explosion infolge eines elektrischen Defekts ums Leben.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare