Sechsfacher Kindsmissbrauch - Acht Jahre Haft

Kiel - Wegen sexuellen Missbrauchs der eigenen Tochter und fünf weiterer Mädchen hat das Kieler Landgericht einen Geschäftsmann aus Schönberg zu acht Jahren Haft verurteilt.

Die Jugendstrafkammer hielt es am Freitag für erwiesen, dass der 54-jährige Familienvater seine Tochter und fünf ihrer Freundinnen von Dezember 2008 bis August 2011 in 25 Fällen missbrauchte. Die Staatsanwältin hatte elf Jahre Haft gefordert, die Verteidigung vier Jahre und neun Monate. Der Prozess war weitgehend nicht öffentlich.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Muslima wird in S-Bahn beschimpft - und dann passiert Wunderbares
Muslima wird in S-Bahn beschimpft - und dann passiert Wunderbares
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“

Kommentare