Sex in der Luft gefilmt: Video ein Internet-Renner

+
Das Pärchen gab in der Luft alles

Los Angeles - Das Video eines frivolen Pärchens, das sich beim Sex in der Luft filmen ließ, ist ein echter Internet-Renner. Die unzensierte Version gibt es allerdings nicht auf allen Clip-Portalen zu sehen.

Ein männlicher Pornostar, der nebenbei als Fallschirmlehrer arbeitet, hat mit einer Sekretärin über Kalifornien einen waghalsigen Sex-Stunt hingelegt: Sie vollzogen in der Luft den Geschlechtakt und hielten das Ganze als Video fest - mit Folgen: Beide wurden gefeuert, zudem ermittelt die Luftfahrtbehörde.

Sex bei Fallschirmsprung gefilmt

Sex bei Fallschirmsprung gefilmt: Bilder des Clips - und aus dem RTL-Beitrag vom Montag

Für die Internet-User ist der Fall dennoch ein Riesenereignis! Bei YouTube werden fast im Stundentakt neue, zumeist sehr entschärfte, Videos hochgeladen - und teils wieder gelöscht. Denn zu viel Freizügigkeit ist bei dem Clip-Portal unerwünscht.

Der unzensierte Clip ist im Netz nicht so einfach zu finden - doch die Enthüllungsplattform LiveLeak zeigt ihn. Knapp 600.000 Mal wurde das Video (Achtung, sehr explizit!) schon angeklickt und zählt damit schon zu den 100 meistgesehenen Videos in der Geschichte des Portals.

"Was die Leute nicht alles tun, um im Internet bekannt zu werden", lautet der Tenor vieler Kommentare. Doch außer Zweifel steht: Berühmtheit hat das Pärchen allemal erlangt!

Die beiden Protagonisten wurden zu weltweiten Stars: Nicht nur in den USA, auch in Deutschland, England und Südamerika berichten Medien darüber. Torres ist auch noch total stolz drauf: "SKYDIVE SEX PICTURES SEEN AROUND THE WORLD!!!!", lautet ein Eintrag auf seiner Homepage.

Sex in der U-Bahn und mehr: Die frivolsten Skandale

Sex, Striptease und Skandale: Der Lust-Rückblick 2010

lsl.

auch interessant

Meistgelesen

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich
Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Kommentare