So punkten Sie an Weihnachten bei Ihren Schwiegereltern

+
Das erste Mal Wehnachten bei ihren Schwiegereltern: Bleiben Sie gelassen und genießen Sie die Zeit!

Festtagskleidung, Geschenke und Familientraditionen: Wenn Sie Weihnachten zum ersten Mal bei Ihren Schwiegereltern verbringen, lauern jede Menge Fettnäpfchen. Kein Grund, nervös zu sein. Mit unseren Tipps werden die Feiertage ein voller Erfolg!

Sie sind zum ersten Mal über Weihnachten bei Ihren Schwiegereltern eingeladen – und möchten einen guten Eindruck hinterlassen. Schon Wochen vorher überlegen Sie, was Sie am besten anziehen. Sie hoffen, dass der Besuch harmonisch verläuft und Sie alle Fettnäpfchen sicher umgehen.

Hören Sie auf zu grübeln und entspannen Sie sich! Der beste Rat: Seien Sie einfach Sie selbst. Vermutlich sind Ihre Schwiegereltern genauso aufgeregt wie Sie. Mit unseren Tipps gelingt es Ihnen schnell, das Eis zu brechen.

Weihnachtsgeschenke für Ihre Schwiegereltern

Sammeln Sie frühzeitig Geschenkideen, was Ihren Schwiegereltern gefallen könnte. Fragen Sie Ihren Partner oder hören Sie bei Telefonaten genau zu. Versuchen Sie herauszufinden, was die beiden gerne unternehmen, essen oder trinken.

Eine moderne Kaffeemaschine ist zum Beispiel für Espresso-Liebhaber das perfekte Geschenk. Recherchieren Sie im Internet nach Preisen und vergleichen Sie die Leistung der verschiedenen Geräte. Achten Sie darauf, dass die Maschine leicht zu bedienen ist.

Selbst gebackene Plätzchen

Planen Sie in der Vorweihnachtszeit ein Wochenende ein, an dem Sie Kekse backen. Selbst gemachte Vanillekipferl, Zimtsterne und Kokosmakronen erfreuen Schwiegermutter und -vater mit Sicherheit. Mischen Sie viel Zimt in den Teig: Laut dem griechischen Film „Zimt und Koriander“ öffnet das Gewürz die Herzen der Menschen – und das schadet nie.

Wenn Sie nicht backen können, bringen Sie Ihren Schwiegereltern selbst gemachte Marmelade oder eine eigene Öl-Mischung mit. Wie wäre es mit einem fruchtigen Zitronen-Orangen-Öl? Das stellen Sie ganz einfach zuhause her:

  • Eine Orange und eine Zitrone heiß abwaschen und trocken tupfen. Jeweils die Hälfte der Schale raspeln.
  • Eine halbe Chilischote waschen, entkernen und klein schneiden.
  • Sechs Zweige Thymian waschen und trocken tupfen.
  • Alle Zutaten in ein Glas füllen und einen halben Teelöffel bunte Pfefferkörner dazu geben. Dann mit Olivenöl übergießen, das Glas zuschrauben, leicht schütteln und an einem dunklen Ort aufbewahren.
  • Nach einer Woche füllen Sie das Öl durch ein Sieb in eine schöne Glasflasche – und fertig ist das selbst kreierte Öl.

Gemeinsame Erlebnisse mit Ihren Schwiegereltern

Nutzen Sie die Festtage und unternehmen Sie etwas zusammen. Machen Sie zum Beispiel einen Spaziergang im nahe gelegenen Wald oder schlendern Sie durch den Stadtpark. Wenn Ihre Schwiegereltern nicht mehr so gut zu Fuß sind, laden Sie die beiden ins Kino, Theater oder Konzert ein. Auch ein Spiele - oder Videoabend ist eine nette Abwechslung.

Genießen Sie die Tage im Familienkreis Ihres Partners und bleiben Sie gelassen. Wenn Sie nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen und offen für neue Traditionen sind, kann eigentlich nichts schief gehen.

Auch interessant

Meistgelesen

Unsichtbare Mauer um die Erde entdeckt - Forscher rätseln
Unsichtbare Mauer um die Erde entdeckt - Forscher rätseln
13-Jährige von zwei Männern im eigenen Elternhaus vergewaltigt
13-Jährige von zwei Männern im eigenen Elternhaus vergewaltigt
Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?
Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Kommentare