Stürmische See

Das sind die Riesen-Wellen

Monster-Welle
1 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
2 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
3 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
4 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
5 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
6 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
7 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.
Monster-Welle
8 von 11
Mindestens fünf Menschen sind von riesigen Wellen in Spanien, Portugal und Frankreich mitgerissen worden. Es gab zahlreiche Verletzte und hohe Sachschäden.

Sie sind mehrere Meter hoch und reißen Menschen mit: Fünf Menschen wurden in Spanien, Frankreich und Portugal von Monster-Wellen fortgetragen. Sie gelten als vermisst.

Stürmische See hat in Frankreich, Spanien und Portugal zu zahlreichen Verletzen geführt. Fünf Menschen wurden von riesigen Wellen mitgerissen. Die Suche nach ihnen läuft.

Auch interessant

Meistgesehen

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken
Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken

Kommentare