Spiel 77:  Mehr Einsatz, höhere Gewinne

+
Wer sein Kreuzchen beim Spiel 77 macht, muss bald mehr bezahlen, hat aber auch höhere Gewinnechancen.

München - Die Zusatzlotterie Spiel 77 wird zum Herbst teurer - und die Gewinne erhöhen sich. Die Einsätze steigen ebenfalls - um einen auf 2,50 Euro, teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock am Mittwoch in München mit.

Bei einer richtigen Endziffer sollen künftig 5 Euro statt bisher 2,50 Euro ausgezahlt werden. Bei zwei Richtigen werden es 17 Euro statt 7 Euro sein. Treffen alle sieben Ziffern ins Schwarze, locken sogar 1 777 777 Euro statt bisher einer Million. Die höheren Gewinne zahlten sich besonders für Teilnehmer mit einer oder zwei richtigen Ziffern aus, sagte Lotto Bayern-Präsident Erwin Horak. Hier lägen die Gewinnchancen bei 1:11 und 1:111.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert
Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos
Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos

Kommentare