Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea

Jakarta - Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Donnerstag die Meeresregion vor Papua-Neuguinea erschüttert.

Der Erdstoß ereignete sich nach Behördenangaben 32 Kilometer unter dem Meeresboden, in der Nähe der Inselprovinz Neubritannien. Die Insel liegt rund 470 Kilometer nordöstlich von Port Moresby, der Hauptstadt Papua-Neuguineas. Nach Angaben des Pazifik-Tsunami-Warnzentrums bestand keine Gefahr einer zerstörerischen Flutwelle.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare