Rat auf Twitter

Sex am Steuer: Polizei erinnert an Handbremse

Södermalm - Die schwedische Polizei hat Liebenden, die im Auto von der Leidenschaft gepackt werden, praktische Lebenshilfe erteilt.

Sex am Steuer? In solchen Fällen dürfe man die Handbremse nicht vergessen, erklärte die Polizei auf der Insel Södermalm bei Stockholm am Dienstag über ihr Twitter-Konto. Illustriert war das Ganze mit dem Foto eines Autos, das sich nach einem amourösen Stelldichein am Steuer am Fußes eines Abhangs wiederfand.

"Die Handbremse wurde vergessen, als das Verlangen des Paares zu stark wurde. Sicherheit geht vor. Auf allen Ebenen", twitterten die Polizisten.

Die Polizei von Södermalm ist für ihre launigen Kommentare im Internet bekannt, ihr Twitter-Konto hat bereits mehr als 65.000 Abonnenten. "Es ist nicht gut zu versuchen, jemanden mit einem gefälschten Führerschein reinzulegen", schrieben die Polizisten beispielsweise Anfang des Monats. "Aber richtig dumm ist es, wenn in dem Führerschein steht, dass du am 30. Februar geboren bist."

AFP

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter/YB_Sodermalm

Auch interessant

Meistgelesen

Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.