Straftäter unter fremder Dusche geschnappt

Stralsund - Ein Straftäter ist unter einer fremden Dusche in einem Altenheim geschnappt worden. Das Personal entdeckte den Mann und rief die Polizei. Er geht nun sauber in Haft.

Ein gesuchter Straftäter ist in Stralsund unter der Dusche in einem Seniorenstift festgenommen worden. Der Wunsch nach körperlicher Reinigung hatte den aus Polen stammenden 31-Jährigen am Dienstagabend in das Altenheim getrieben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der unter den Wasserstrahlen stehende Mann wurde vom Heim-Personal entdeckt, das die Polizei alarmierte. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass für den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hannover zur Verbüßung einer Reststrafe von 62 Tagen bestand. “Der Mann geht jetzt sauber in Haft“, sagte ein Polizeisprecher in Stralsund.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert
Schwere Unwetter mit Hagel: Feuerwehr rückt über 200 Mal in einer Nacht aus - Zeltlager evakuiert
Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos
Mann (27) tötet 17-jährigen Jungen - seine Erklärung macht sprachlos

Kommentare