1. tz
  2. Welt

Stuttgart: Nach Weihnachtsmarkt nun weitere Veranstaltung geschlossen

Erstellt:

Von: Franziska Vystrcil

Kommentare

Die Stadt Stuttgart sagt den Weihnachtsmarkt ab.
Die Stadt Stuttgart sagte kurz vor Eröffnung den Weihnachtsmarkt ab. Der Wintertraum macht nun ebenfalls dicht. © Sebastian Gollnow/dpa

Wegen der steigenden Infektionszahlen wurde der Stuttgarter Weihnachtsmarkt doch noch abgesagt. Der „Wintertraum“ sollte stattfinden, wurde nun aber doch geschlossen.

Stuttgart - Die Veranstalter hielten lange daran fest, nun musste der Stuttgarter „Wintertraum“ doch noch geschlossen werden. Das teilten die Zuständigen auf ihrer Facebookseite mit. Wenige Tage zuvor hatte auch der Stuttgarter Weihnachtsmarkt eine Absage erhalten. Dass der Wintertraum nach wenigen Tagen ebenfalls endet, hat allerdings nicht die Stadt entschieden.

BW24* hat bei der Stadt Stuttgart nachgefragt, warum der Wintertraum nun doch geschlossen wurde.

Fans des „Wintertraums“ reagierten unterdessen geschockt über die Absage. „Das darf doch nicht wahr sein“, kommentierte etwa ein Nutzer auf Facebook. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare