1. tz
  2. Welt

47-Jährige vermisst: Polizei fahndet nach diesem Mann

Erstellt:

Kommentare

Die Vermisste Saray Güven (l.) und der mutmaßliche Täter Hayreddin Tandogan (r.)
Die Vermisste Saray Güven (l.) und der mutmaßliche Täter Hayreddin Tandogan (r.) © Polizei Frankfurt am Main

Seit dem 20. August wird die 47 Jahre alte Saray Güven aus Frankfurt vermisst. Jetzt hat die Polizei einen schrecklichen Verdacht: Ist sie womöglich das Opfer einer Gewalttat geworden?

Rodgau/Frankfurt - Bereits am 20. August wurde die 47-jährige Saray Güvent als vermisst gemeldet. Die Frau soll sich am Tag ihres Verschwindens laut Polizei im Bereich Rodgau-Jügesheim aufgehalten haben. 

Am Freitagnachmittag durchkämmten 90 Polizeikräfte der Mühlheimer Polizei das Gelände am Strandbad in Rodgau-Nieder-Roden und den angrenzenden Wald Richtung Rödermark-Waldacker. Trotzdem fehlt seit dem 20. August weiter jede Spur der 47 Jahre alten Frau.

Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen geht die Mordkommission der Polizei in Frankfurt von einem „Kapitaldelikt zum Nachteil von Frau Güven“ aus. Kam es vielleicht zu einer Gewalttat?

Der Tatverdächtige Hayreddin Tandogan
Der Tatverdächtige Hayreddin Tandogan © Polizei Frankfurt am Main

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe und fahndet öffentlich nach dem mutmaßlichen Täter. Dabei handelt es sich um Hayreddin Tandogan - er soll der Ex-Geliebte der Vermissten sein. Ausführliche Informationen zu dem Fall lesen Sie auf op-online.de*.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion