Tragisches Unglück in Südafrika

Bienenschwarm tötet Frau

Port Elizabeth - Eine 55-Jährige ist in Südafrika auf dem Weg zur Arbeit von einem Bienenschwarm attackiert worden, bis ihr ganzer Körper anschwoll. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät.

Eine Frau ist in der südafrikanischen Küstenstadt Port Elizabeth beim Angriff eines Bienenschwarms ums Leben gekommen. "Sie muss überall gestochen worden sein, denn ihr Körper war ganz angeschwollen", sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur AFP. Die etwa 55 Jahre alte Frau sei am Mittwoch auf dem Weg zur Arbeit von den Bienen attackiert worden.

Passanten fanden die Leiche der Frau an einer Straßenecke. Ihre Identität und der genaue Hergang des Unglücks standen zunächst nicht fest.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker zum mutmaßlichen Terrorakt in Manchester: "Ich rannte um mein Leben"
News-Ticker zum mutmaßlichen Terrorakt in Manchester: "Ich rannte um mein Leben"
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab
Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare