Störung am Bahnhübergang: S1 verspätet

Störung am Bahnhübergang: S1 verspätet

Erst wenige Wochen alt

Wie süß! Tiger-Babys erkunden die Wiese

+
Ganz vorsichtig erkundet das Trio den Rasen.

Ochsenhausen - Einfach nur knuffig: Die drei Tiger-Babys aus dem Tierhof Mittelbuch haben am Mittwoch mit großen Augen eine Wiese erkundet.

Gut einen Monat nach ihrer Geburt haben drei bengalische Tigerbabys auf einer Wiese bei Ochsenhausen in Baden-Württemberg einen Ausflug gemacht. Die kleinen Raubtiere, die auf dem Tierhof Mittelbuch zur Welt kamen, haben bisher noch keine Namen.

Ihre Eltern sind die Königstiger Raja und Rani. Auf dem Hof, der dem Tierpfleger Roland Rohr gehört, leben rund 80 Tiere - vom Goldfisch bis zum Ozelot. „Und das ist entsprechend entspannt: Die Tiere sind zahm, so dass man seinen Kaffee ruhig einen Meter entfernt vom Puma trinken kann“, sagte Rohr am Mittwoch.

Süß! Tiger-Babys tapsen durch die Wiese

Süß! Tiger-Babys tapsen durch die Wiese

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Mann bekommt Schreck seines Lebens: Giftschlange wickelt sich um Autospiegel
Mann bekommt Schreck seines Lebens: Giftschlange wickelt sich um Autospiegel
Eigenes Kind an Vergewaltiger über das Internet angeboten und verkauft
Eigenes Kind an Vergewaltiger über das Internet angeboten und verkauft
Panne bei den Lottozahlen –Moderatorin: „Jetzt ist mir richtig heiß geworden“
Panne bei den Lottozahlen –Moderatorin: „Jetzt ist mir richtig heiß geworden“

Kommentare