1. tz
  2. Welt

Braut bestellt Hochzeitskleid online: Und ist schockiert - „Ich weine gerade, das ist so hässlich“

Erstellt:

Von: Christina Denk

Kommentare

Das Hochzeitskleid online bestellen: Das versuchte eine Braut aus Amerika. Doch als sie das Kleid auspackte, war ihr zum Weinen zumute.

Canyon Lake - Der Hochzeitstag ist für viele wohl einer der wichtigsten Tage im Leben. Dazu gehört für die meisten Frauen unter anderem auch das perfekte Kleid. Und das ist wohl nicht immer so leicht zu finden, wie eine Frau auf TikTok zeigt. Das Kleid, das sie bestellt hatte, passte so gar nicht zu ihren Vorstellungen.

Hochzeitskleid im Internet bestellt: Frau ist schockiert - „Ich weine gerade, das ist so hässlich“

Viele Perlen, ein wunderschönes Dekolleté und weißer, fließender Stoff. So sollte das Kleid eigentlich aussehen. Stattdessen packte die Amerikanerin etwas anderes aus. „Bestell dein Hochzeitskleid nicht im Internet... Niemals“, kündigt sie direkt an und präsentiert ihre Erfahrung im Video.

So sollte das Hochzeitskleid eigentlich aussehen, das die Frau im Internet bestellt hatte.
So sollte das Hochzeitskleid eigentlich aussehen, das die Frau im Internet bestellt hatte. © Screenshot TikTok emmablurose

„Ich weine gerade, das ist so hässlich“, hört man die zukünftige Braut im Voiceover sagen. Ihre Stimme klingt, als wäre ihr gleichzeitig zum Lachen und Weinen zumute. Das ist bei diesem Kleid auch kein Wunder. „Das ist das, was ich wollte. Und das ist, was ich bekommen habe“, zeigt die Frau. „Gar nicht so schlimm“, finden einige Leute in den Kommentaren. Das Bild im Onlineshop sähe schließlich aus wie gezeichnet. Doch viele stimmen der zukünftigen Braut zu: Hochzeitskleider sollte man nicht online bestellen.

Hochzeitskleid im Internet bestellt: Das Kleid sieht anders aus als erwartet

Denn tatsächlich: Das Kleid, das die TikTokerin erhalten hat, sieht deutlich anders aus als das Originalbild. Der Stoff knittert und wirkt billig. Statt dem schön fließenden Rock auf dem Foto steht das Unterteil in der Realität ab und das Oberteil sieht ebenfalls sehr einfach vernäht aus.

Hochzeitskleider im Internet bestellen? So sah das Kleid aus, das bei der zukünftigen Braut ankam.
Hochzeitskleider im Internet bestellen? So sah das Kleid aus, das bei der zukünftigen Braut ankam. © Screenshot TikTok emmablurose

Ein gutes Ende hat die Geschichte aber wohl dennoch genommen. Wie weitere Videos auf dem Account der Frau zeigen, hat die Braut ihr Traumkleid noch gefunden. Und das hat sie wohl direkt im Laden gefunden. Auch im Second-Hand-Laden kann man schöne Brautkleider finden. Eine Kundin, die das ausprobierte, erlebte jedoch eine Überraschung. Sie fand eine Notiz. Ein Hochzeitskleid auf dem Friedhof ist ebenso ungewöhnlich. Doch hinter diesem Bild steckt eine tragische Geschichte. (chd)

Auch interessant

Kommentare