50 Tote nach Blutbad in US-Schwulenclub - Bilder

Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
1 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
2 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
3 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
4 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
5 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
6 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
7 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
8 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.

Orlando - Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.

Auch interessant

Meistgesehen

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet
Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet
Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt
Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt
Zahl der Erdbeben-Opfer auf den Philippinen steigt auf 15
Zahl der Erdbeben-Opfer auf den Philippinen steigt auf 15

Kommentare