9. April 2009: Die Bilder des Tages

Bilder des Tages 9. April
1 von 21
Timmendorfer Strand, 11.25 Uhr: Die Wettervorhersage ist gut, die Strandkörbe stehen bereit: Das Osterwochenende und der Besucheransturm können kommen.
Bilder des Tages 9. April
2 von 21
Hamburg, 12.17: Die Bildkombo zeigt die Entwicklung der Spritpreise von Montag, Dienstag und Donnerstag an einer Tankstelle in Hamburg. Die Preise sind in den Tagen vor Ostern kräftig angestiegen.
Bilder des Tages 9. April
3 von 21
Bagdad, 12.30 Uhr:  Sechs Jahre nach der US-Invasion in Bagdad demonstrieren Menschen auf der Straße. Sie erinnern an die Vorfälle im US-Gefängnis von Abu Ghraib.
Bilder des Tages 9. April
4 von 21
München, 12.24 Uhr: Ein Elektriker montiert in einem Biergarten im Englischen Garten in München eine Lichterkette aus umgedrehten Bierkrügen. Die neuen Lampen sollen für ein gemütliches und zünftiges Licht in den Abendstunden sorgen.
Bilder des Tages 9. April
5 von 21
Vatikan, 10.44 Uhr: Papst Benedikt zelebriert eine Messe im Petersdom. Die Messe ist der Beginn der Osterfeierlichkeiten im Vatikan.
Bilder des Tages 9. April
6 von 21
Mompox, Kolumbien, 3.48 Uhr: Menschen in Kolumbien besuchen in der Osterwoche die Gräber ihrer verstorbenen Angehörigen. 
Bilder des Tages 9. April
7 von 21
Mandaluyong; Philippinen, 9.48 Uhr: Während eines Passionsspiels wird ein Mann symbolisch ans Kreuz geschlagen.
Bilder des Tages 9. April
8 von 21
Barcelona, 0.05 Uhr: Die Schmach des FC Bayern ist eingefahren. In großen Buchstaben steht das Ergebnis des Champions-League Viertelfinals auf der Anzeigentafel im Nou Camp Stadion von Barcelona.

Den Menschen in Deutschland steht ein sonniges Osterwochenende bevor, beim FC Bayern herrscht dicke Luft am Tag eins nach der Schmach von Barcelona und die Ölmultis haben mal wieder kräftig an der Preisschraube gedreht. Die Bilder des Tages.

Auch interessant

Meistgesehen

Thai-Fußballer hoffen jetzt auf baldige Heimkehr nach Hause
Thai-Fußballer hoffen jetzt auf baldige Heimkehr nach Hause
Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um
Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um
Bereits 200 Todesopfer nach Überschwemmungen in Japan
Bereits 200 Todesopfer nach Überschwemmungen in Japan
Japans Regierungschef sagt Überschwemmungsopfern Hilfe zu
Japans Regierungschef sagt Überschwemmungsopfern Hilfe zu

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.