Hollywood-Satire mit Star-Besetzung

"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
1 von 11
"Inside Hollywood" ist eine Komödie von Barry Levinson, dem Regisseur von "Wag the dog" und Rain Man". Und erneut wartet er mit einer absoluten Starbesetzung auf.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
2 von 11
Die Hauptrolle ist mit Robert de Niro besetzt. Er spielt den gestressten Filmproduzenten Ben.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
3 von 11
Bruce Willis spielt Bruce Willis. Er gibt den schwierigen Hauptdarsteller, der nicht gewillt ist, sich seinen lange gezüchteten Bart abzurasieren.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
4 von 11
Auch Sean Penn spielt sich selbst. In seiner Filmrolle im Film stribt er am Ende zusammen mit seinem Hund, was das Testpublikum verärgert, und Filmproduzent Ben (Robert de Niro) vor gewaltige Probleme stellt.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
5 von 11
Sean Penn und Kirsten Stewart in ihren Filmrollen auf der Flucht.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
6 von 11
Bens Noch-Ehefrau Kelly (gespielt von Robin Wright Penn) fordert ihren Tribut vom gestressten Filmproduzenten.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
7 von 11
Schauspielagent Dick Bell (John Tuturro) versucht bei der Maniküre endlich Ruhe und Erholung zu finden.
"Inside Hollywood" Komödie mit Starbesetzung
8 von 11
Ben (Robert de Niro) steht bei der Beerdigung zwischen seinen Kontrahenten Hauptdarsteller Bruce Willis und Drehbuchautor Scott Solomon (Stanley Tucci), der eine Affäre mit seiner Frau zu haben scheint.

Die neue Komödie "Inside Hollywood", verspricht einen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik zu gewähren. Zumindest von der Besetzung her, ist dies gelungen.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest

Kommentare