Waldbrand in South Carolina

Ganze Landstriche in South Carolina sind Opfer der Flammen geworden.
1 von 8
Ganze Landstriche in South Carolina sind Opfer der Flammen geworden.
2500 Menschen sind bereits vor den Flammen geflohen.
2 von 8
2500 Menschen sind bereits vor den Flammen geflohen.
Die Feuerfront näherte sich am Donnerstag der Küstenlinie Route 17, die Küstenorte miteinander verbindet.
3 von 8
Die Feuerfront näherte sich am Donnerstag der Küstenlinie Route 17, die Küstenorte miteinander verbindet.
Die Männer kämpfen gegen das Feuer an der Ostküste an.
4 von 8
Die Männer kämpfen gegen das Feuer an der Ostküste an.
Die Flammenwand ist 6,5 Kilometer breit.
5 von 8
Die Flammenwand ist 6,5 Kilometer breit.
Auf der Flucht vor den Flammen.
6 von 8
Auf der Flucht vor den Flammen.
Bis zu 70 Häuser sind völlig zerstört, 100 sind beschädigt.
7 von 8
Bis zu 70 Häuser sind völlig zerstört, 100 sind beschädigt.
Um die Menschen zu schützen, werden Straßen gesperrt.
8 von 8
Um die Menschen zu schützen, sperren Feuerwehr und Polizei die Straßen.

Im US-Bundesstaat South Carolina an der Ostküste wütet eine 6,5 Kilometer breite Flammenwand. Tausende Menschen fliehen vor dem Feuer.

auch interessant

Meistgesehen

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos
Sturmtief "Egon" sorgt für Chaos
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung

Kommentare