Unfall in Südfrankreich

Horror-Video: Seil eines Fahrgeschäftes reißt während Fahrt

Hunderte Menschen tummelten sich an diesem Abend um das ''5 élément'' und filmten den Unfall.

Cap d'Agde - Einige Sekunden Spaß und eine aufregende Fahrt sollten es werden, als zwei Menschen eine Bungee-Kugel in einem Freizeitpark betreten. Es kam aber alles anders.

Das ''5e élément'' ist DIE Attraktion im Freizeitpark ''Luna Park'' in Cap d'Agde, einer Stadt in Südfrankreich. Ein Gefühl der Schwerelosigkeit erleben die Fahrgäste, wenn die Bungee-Kugel des Fahrgeschäftes in die Luft geschossen wird. Doch für zwei Menschen wurde dieser Spaß zu einer Horror-Fahrt. Eines der beiden Seile, an denen die Kugel befestigt ist, riss noch während der Fahrt!

Hunderte Menschen tummelten sich an diesem Abend um das ''5 élément'' und sahen mit an, wie sich der Unfall abspielte. Die Attraktion ist sehr beliebt in dem Freizeitpark. Doch nach dem Unfall werden die Meisten, die den Unfall mit angesehen haben, wahrscheinlich noch einmal darüber nachdenken, jemals in so eine Bungee-Kugel zu steigen.

Zu Beginn der Fahrt läuft noch alles normal: Die Kugel schießt in die Luft bis zum höchsten Punkt. Auf dem Weg nach unten jedoch passiert es dann – ein Seil reißt. Die Metall-Kugel wird von dem anderen Seil in Richtung des Pfeilers gezogen und kracht dagegen.

Glück im Unglück

Die gute Nachricht: Die beiden Fahrgäste sind nochmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Bei dem Aufprall brach sich einer der beiden Insassen ein Bein. Der Schrecken sitzt aber tief.

Warum das Seil riss, ist bislang noch nicht bekannt. Der Park hat sich zu dem Vorfall noch nicht geäußert.

mpa

Auch interessant

Meistgelesen

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte
Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte
Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?
Lucas (6) die ganze Nacht vermisst - warum kam er nicht zum Treffpunkt?
Vater postet dieses Bild von Tochter auf Facebook - kurz darauf ist sie tot
Vater postet dieses Bild von Tochter auf Facebook - kurz darauf ist sie tot
Verdacht auf Salmonellen! Rossmann ruft Babynahrung zurück
Verdacht auf Salmonellen! Rossmann ruft Babynahrung zurück

Kommentare