Rücksichtsloses Verhalten

Unfassbares Video: Lkw fährt vor Feuerwehr durch Rettungsgasse

Es sind Aufnahmen, die entsetzen: Ein Lastwagenfahrer nutzt bei einem Unfall, bei dem Menschen um ihr Leben kämpfen, die Rettungsgasse, um voranzukommen. Die Feuerwehr hat es auf Video.

Berlin - Spätestens seit dem schrecklichen Busunfall auf der A9, bei dem 18 Menschen starben, ist sie wieder in aller Munde: die Rettungsgasse. Besser gesagt: Die Probleme rund um die Rettungsgasse. Immer wieder versäumen Autofahrer im Stau, links oder rechts heranzufahren (siehe Grafik unten), damit die Einsatzkräfte schnell an die Unfallstelle gelangen.

Was aber am Mittwoch im Berliner Raum passiert ist, schlägt dem Fass den Boden aus. Ein Lastwagen nutzt die Rettungsgasse offenbar, um an das Stauende zu gelangen. Vermutlich pressiert es ihm, er hat Zeitdruck, muss liefern oder abholen, doch das rechtfertigt nicht, Einsatzkräfte zu behindern. 

Denn die Feuerwehr Birkenwerder, die zu dem schweren Unfall auf der A10 zwischen den Anschlussstellen Birkenwerder und dem Dreieck Oranienburg alarmiert wurde, hatte das Nachsehen - wortwörtlich.

Die Retter mussten hinter dem Lastwagen herfahren, gestikulierten wild - und dokumentierten dies schließlich auf Video - während zwei Schwerverletzte in einem Mini eingequetscht waren und um ihr Leben kämpften. 

Man kann es nicht oft genug sagen: Jede Sekunde in einem Einsatz zählt. Der Lastwagenfahrer hätte das Leben anderer gefährdet, wird ein Polizeisprecher im Berliner Kurier zitiert. 

Auch bei dem Inferno auf der A9 sollen Helfer durch eine blockierte Rettungsgasse behindert worden sein. Alle Informationen dazu erfahren Sie in unserem Newsblog

kg

Auch interessant

Meistgelesen

Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
Alarm an Deutschlands beliebtestem See - mit gravierenden Folgen für die Region
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
In den Armen dieses Moderators stirbt ein Fremder - dann bekommt der Radiomann eine unerwartete Nachricht
Jogger liegt monatelang im Koma - jetzt ist klar, warum er lange nicht identifiziert wurde
Jogger liegt monatelang im Koma - jetzt ist klar, warum er lange nicht identifiziert wurde
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik
Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt - 33 Passagiere in Klinik

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.