US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

1 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
2 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
3 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
4 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
5 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
6 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
7 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.
8 von 9
Die Trümmer eines Kampfjets der US-Luftwaffe vom Typ A-10 "Thunderbolt II" liegen am Freitag, 1. April, an der Absturzstelle auf einer Wiese in Laufeld (Kreis Bernkastel-Wittlich). Der Jet ist am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Laufeld - US-Kampfjet stürzt in der Eifel ab

Auch interessant

Meistgesehen

Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet
Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare