Anklage erhoben

Bräutigam vergeht sich an Brautjungfer - Zukünftige reagiert unglaublich

+
Obwohl sich ihr Freund zwei Tage vor der Hochzeit an einer ihrer Brautjungfern vergangen haben soll, hat eine Amerikanerin ihm das Ja-Wort gegeben.

Vor den Augen seiner Zukünftigen soll sich ein Mann an einer der betrunkenen Brautjungfern vergangen haben. Trotzdem fand die Hochzeit zwei Tage später statt.

Stroudsburg - Was sich in der Stadt Stroudsburg im US-Bundesstaat Pennsylvania im August dieses Jahres ereignet haben soll, ist wohl für die meisten Menschen unbegreiflich. Der 28-jährige Daniel C. aus Stroudsburg soll sich zwei Tage vor der bevorstehenden Hochzeit an einer der Brautjungfern seiner Zukünftigen vergangen haben. 

Am Abend des 30. August feierte das künftige Brautpaar laut „The Sun“ zusammen mit den Gästen bei einer Rafting-Tour auf dem Delaware River. Dabei soll reichlich Alkohol geflossen sein. Das spätere Opfer (29) war für die Hochzeit aus Oregon angereist. Auch sie hatte einiges getrunken, wie sie später bei der Polizei angibt. 

Feier gerät aus dem Ruder: Brautjungfer völlig betrunken

Aufgrund ihrer Alkoholisierung habe sie nicht länger an der Kanu-Tour teilnehmen können und die Gruppe habe sie an Land bringen lassen, berichtet unter anderem „Times News Online“. Offenbar hatte sich der zukünftige Ehemann bereit erklärt, die Betrunkene zu begleiten. 

Zukünftiger Ehemann vergeht sich an betrunkener Brautjungfer

Die Brautjungfer erinnert sich ihren Schilderungen bei der Polizei noch, aus dem Wasser geführt worden zu sein, danach hat das spätere Opfer offenbar einen Filmriss. Denn das Nächste, an das sich die 29-Jährige erinnert, ist, in einer Männer-Umkleidekabine aufgewacht zu sein. Dort habe Daniel C. gerade ihr Bikinihöschen ausgezogen und sie gestreichelt, so „The Sun“. 

Zukünftige Braut erwischt ihren Freund

In diesem Moment kam offenbar die Zukünftige in die Kabine und erwischte ihren Freund bei der Tat. Der gab in einer ersten Aussage bei der Polizei an, dass die Brautjungfer ihm freiwillig in die Umkleide gefolgt sei. Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen laut buzzfeednews.com aber, dass die 29-Jährige schwankend an seiner Seite ging und er sie in die Kabine zog. 

Anklage gegen Bräutigam erhoben - Hochzeit findet trotzdem statt 

Inzwischen wurde Anklage gegen Daniel C. erhoben. Der Mann muss sich wegen Körperverletzung und sexueller Handlungen an einer bewusstlosen Person verantworten. Dem Bericht zufolge soll er gegenüber den Ermittlern inzwischen zugegeben haben, die Frau ausgenutzt zu haben. 

Lokale Medien berichten unter Berufung auf Freunde des Brautpaares, dass die Hochzeit zwei Tage nach dem Vorfall wie geplant stattgefunden habe.

Dagegen sind die Probleme dieses Brautpaares eine Lappalie: Sie suchten vergeblich nach Personal für ihre Hochzeit, denn die Bedingungen waren mehr als speziell. Als eine Braut in England vor den Traualtar trat, konnten es die Gäste kaum glauben: Gemma Dobbing war komplett verwandelt. Den Bräutigam rührte das zu Tränen. Ein Paar aus Amerika hingegen freute sich auf ein perfektes Verlobungs-Fotoshooting - doch das ging gewaltig schief.

va

Auch interessant

Meistgelesen

Unglück in Bergwerk: Neue Details zu verletzten Bergmännern 
Unglück in Bergwerk: Neue Details zu verletzten Bergmännern 
Wetter in Deutschland: Alarmstufe Rot - Orkanböen halten weiter an
Wetter in Deutschland: Alarmstufe Rot - Orkanböen halten weiter an
Verrücktes Foto: An diesem Auto stimmt etwas nicht - es ist ziemlich zum Gruseln
Verrücktes Foto: An diesem Auto stimmt etwas nicht - es ist ziemlich zum Gruseln
Schockierender Vorfall! Frau verbrennt in Auto - Zeuge: Ihr Mann zündete den Renault an
Schockierender Vorfall! Frau verbrennt in Auto - Zeuge: Ihr Mann zündete den Renault an

Kommentare