Polizei will Hintergründe klären

Verdächtiger nach Anschlagsdrohung in Offenburg gefasst

+
Großeinsatz der Polizei Offenburg

Offenburg - Nach einem Großeinsatz wegen einer Anschlagsandrohung in Offenburg hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst.

Der 20-Jährige habe im Internet mit einem Anschlag auf eine Disco in Offenburg gedroht, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Daraufhin hatte die Polizei am frühen Morgen ein Tanzlokal geräumt. Nach Polizeiangaben fand der Einsatz in der Disco „Freiraum“ statt. Zunächst hatten die Ermittler demnach einen zweiten, 25 Jahre alten Verdächtigen im Visier, in dessen Wohnung der 20-Jährige gefasst wurde.

Der Ältere wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Waffen oder andere Gegenstände in Zusammenhang mit der Drohung wurden nicht gefunden. Wie der 20-Jährige die Drohung im Netz ausgesprochen hat, sagte die Polizei zunächst nicht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Teenager erfährt, dass er sterben wird - und erfüllt sich seinen letzten Wunsch
Teenager erfährt, dass er sterben wird - und erfüllt sich seinen letzten Wunsch
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Lastwagen kracht in Stauende: Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod
Lastwagen kracht in Stauende: Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod
Klo-Embargo: Mann geht seit fast vier Wochen nicht auf Toilette - aus sonderbarem Grund
Klo-Embargo: Mann geht seit fast vier Wochen nicht auf Toilette - aus sonderbarem Grund

Kommentare