Sportflugzeug verunglückt

Vier Verletzte bei Notlandung auf Acker

Hammersbach - Glück im Unglück hatten vier Menschen bei der Notlandung eines Sportflugzeugs bei Hammersbach im Main-Kinzig-Kreis (Hessen).

Die Fokker aus dem Jahr 1959 sei am Samstag auf einem Rübenacker gelandet, berichtete die Polizei Offenbach. Der 64 Jahre alte Pilot und weitere drei Insassen blieben bei der ungewöhnlichen Aktion unverletzt. Der Pilot war wegen eines technischen Fehlers kontrolliert auf dem Acker gelandet. Er ließ die Sportmaschine ausgleiten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?
Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“
Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Kommentare