Ermittlungen wegen Nötigung

Vier Männern wird Übergriff auf 23-Jährige vorgeworfen

Einer Gruppe Saisonarbeiter wird der sexuelle Übergriff auf eine 23-Jährige Frau vorgeworfen. Gegen die vier Männer wird nun wegen sexueller Nötigung ermittelt.

Tauberbischofsheim - Wegen eines mutmaßlichen gemeinschaftlichen sexuellen Übergriffs auf eine 23-Jährige sitzen vier Saisonarbeiter eines Weinguts bei Wertheim in Baden-Württemberg in Untersuchungshaft. Gegen die Männer im Alter zwischen 23 und 37 Jahren wurden vom Haftrichter beim Amtsgericht Tauberbischofsheim Haftbefehle wegen des dringenden Verdachts der schweren sexuellen Nötigung erlassen, wie die Polizei Heilbronn und die Staatsanwaltschaft Mosbach am Mittwoch mitteilten.

Die Männer werden verdächtigt, am Pfingstsonntag die 23-jährige Frau in einem Wohncontainer gemeinschaftlich zu sexuellen Handlungen gezwungen zu haben. Genauere Angaben machten die Behörden aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht.

Lesen Sie auch auf tz.de*: Sexuelle Nötigung: Haftstrafe für Ex-Hochschuldirektor

cax/cfm/ AFP

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa / Thomas Frey/ Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aufregung um Kindergebäck: Eltern stören sich an traditionellem Detail 
Aufregung um Kindergebäck: Eltern stören sich an traditionellem Detail 
Mega-Nacken: Polizeifoto bringt Netzgemeinde zum Ausrasten
Mega-Nacken: Polizeifoto bringt Netzgemeinde zum Ausrasten
Schwere Unwetter auf beliebter Insel: Riesen-Flutwellen reißen Balkone mit
Schwere Unwetter auf beliebter Insel: Riesen-Flutwellen reißen Balkone mit
Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte zerreißen der Mutter das Herz
Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte zerreißen der Mutter das Herz

Kommentare