Schwerer Unfall auf A8 - Mehrere Rettungshubschrauber im Einsatz - Autobahn total gesperrt

Schwerer Unfall auf A8 - Mehrere Rettungshubschrauber im Einsatz - Autobahn total gesperrt

Verspätungen im Fernverkehr

Wegen Schneefront: Bahn drosselt ICE-Tempo

+
Der Schnee macht auf dem Bahnverkehr zu schaffen.

Berlin - Bahnreisende müssen wegen der angekündigten Schneeschauer mit längeren Fahrten im Fernverkehr rechnen. Schuld sind Eis und Schnee.

Bahnreisende müssen wegen der angekündigten Schneeschauer mit längeren Fahrten im Fernverkehr rechnen. Die Bahn drosselte die Höchstgeschwindigkeit der ICE bis auf weiteres auf Tempo 200, wie das Unternehmen am Freitagmorgen bestätigte. Seit Betriebsbeginn führen die Züge langsamer. Das soll Verspätungen und Ausfälle durch Schotter und Eisklumpen verhindern. 

Auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken verlängere sich die Fahrtzeit um 10 bis 20 Minuten, hieß es. In der Regel fahren die ICE-Züge mit Spitzengeschwindigkeiten von 230 bis 300 Kilometern pro Stunde.

Das Sturmtief Egon hat in Deutschland auch zur Sperrung von Bahnstrecken geführt. Es kam auch zu Stromausfällen und Verkehrschaos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizist erschießt Gorilla mit Maschinenpistole - Tierärztin war machtlos
Polizist erschießt Gorilla mit Maschinenpistole - Tierärztin war machtlos
„Unwort des Jahres" gewählt: Greta Thunberg dürfte drastische Begründung gefallen
„Unwort des Jahres" gewählt: Greta Thunberg dürfte drastische Begründung gefallen
Verrücktes Foto verwirrt User: Hübsche Mädels lenken von skurrilem Detail ab - sehen Sie es?
Verrücktes Foto verwirrt User: Hübsche Mädels lenken von skurrilem Detail ab - sehen Sie es?
Junge Stewardess wird in Wohnung erstochen: Es ist das dramatische Ende eines langen Leidensweges 
Junge Stewardess wird in Wohnung erstochen: Es ist das dramatische Ende eines langen Leidensweges 

Kommentare